meine letzten Ausstellungen:

Unter dem Motto

 

"Kunst und Handwerk"

fand vom

04. Mai - 14. Juni 2019

im Showroom der Klein-Fenstertechnik in Hennef

eine Kunstausstellung statt.

 

Zusammen mit dem

Fotografen Jochen Wrobel

zeigte ich einen kleinen Querschnitt meiner Arbeiten.

 

 

 

Zu Gast in der Galerie im Foyer des Hennefer Rathauses zu den Kunstpunkten 2018

 

 

 

pentimenti – die Künstlergruppe vom Rhein wurde 2007 von neun Künstlern gegründet.

Sie wollten ihre Kunst ohne Vereinszwang in einer anderen Form der Öffentlichkeit präsentieren.

 

Die Idee:

Bildende Kunst, Musik, Tanz und Literatur treffen auf einen privaten Rahmen. So sollte die Tradition der einstigen Salonkultur wiederbelebt werden – mit neuen Gedanken und neuer Kunst.

 

pentimenti setzt sich immer wieder mit gesellschaftlichen und aktuellen Themen auseinander und nutzt auch Kirchen, Museen, Kunsthallen und weitere Ausstellungsräume.

 

pentimenti, das sind heute zwei Künstlerinnen und vier Künstler aus Hennef, Bonn, Köln und Königswinter:

 

 

                          Monika Wrobel - Materialbilder

                          Jochen Wrobel - Fotografie

                          Frank Hahn - Malerei

                          Gerd Rausch - Malerei

                          Roswitha Rausch - Fotografie

                          Markus Sandner - Bildhauerei

 

 

 

Fundstücke² - ... das Auge sieht mit

 

Gruppenausstellung in der Stadtgalerie  "Alter Turm", Niederkassel - Lülsdorf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Foto: © Jill Mylonas

 

Zum 10 jährigen Bestehen der Künstlergruppe "pentimenti" nahm ich an der Gruppenausstellung in der Stadtgalerie  "Alter Turm", Niederkassel - Lülsdorf teil.

 

 

 

 

"Geschlagen und Gebrochen",

das gemeinsame Projekt mit meinem Mann, dem Fotografen Jochen Wrobel, war ein zentrales Element dieser Ausstellung.

 

Atelierroute Lauwersland - de Kunst aan Huis  (Groningen NL)

 

 

Im März 2017 nahm ich mit fünf Mitgliedern von pentimenti

im Haus von Marlies Bosch in Briltil bei Groningen  (Niederlanden)  an der

Atelierroute Lauwersland - de Kunst-aan-Huis

teil.

 

 

Im Rahmen einer

 pentimenti-Ausstellung vom 12.06 - 21.06.2015

in der Kulturkirche (Auferstehungskirche) in Köln-Buchforst.

 

Fotos: © Jochen Wrobel

weitere Informationen dazu auf www.pentimenti,info